Sonntag, 3. Januar 2010

Di_Ta und Jack

Das war ein richtig langes Nähwochenende. Meine Walk-Jacke habe ich nicht vollenden können, die muss nun bis zum nächsten Näh-Kurs warten. Dafür habe ich mich an die Schnitte Jack und Di_Ta von HappyA aus dem Hobbyschneiderinnen-Forum gegeben.
Hier nun Jack, eine Hülle für einen A5-Ordner, der mir in Zukunft als Notizbuch und mit seinen vielen Fächern für Ordnung in der Tasche sorgt.



















Dann für Euch noch ein Bild meiner ersten Di_Ta, es werden bestimmt noch die ein oder andere folgen, denn der Schnitt und die Anleitung waren wieder klasse.



Jetzt habe ich die Nähmaschine erst mal wieder weg gepackt. In den nächsten Tagen will ich mich mal der Paper-Piecing per Hand widmen.... - mal sehen, ob das was wird.

Bis bald
Eure Frilufa

Kommentare:

smart-girls Allerei hat gesagt…

Das ich Jack toll finde weißt Du ja schon, aber auch Deine Di_Ta gefällt mir(genau meine Farbe),
winterliche Grüße,
Sabine

Angelika hat gesagt…

Uih wie schön - lauter A..A Sache - ich fühle mich geehrt.
Der Jack-Stoff ist ja sowas von süß!
LG, Angelika - die Walkjacken über alles liebt und hoffentlich Deine schon bald via Reader im Blog entdeckt.