Freitag, 11. Juni 2010

Neue Blöcke

Gestern Abend haben sich wieder die Nachteulenquilter getroffen und diesmal wurde nicht nur geschwatzt, sondern auch genäht. Drei neue Blöcke habe ich geschafft. Sie sind ein wenig schief, obwohl es auf den Bildern schlimmer aussieht, als es ist....








Morgen im Nähkurs werde ich an meiner Tasche für´s Quiltzubehör weiterarbeiten. Eine unserer Nachteulen hatte gestern ihr fertiges Exemplar dabei - wunderschön. Ich hoffe, meine wird nur annhähern so gut....

Liebe Grüße
Frilufa

Kommentare:

...Gabi hat gesagt…

Hey,
schöne Blöcke hast Du gewerkelt.
Nachteulenquilter? wer ist das, und in welchen Kurs gehst Du? Bin neugierig
LG Gabi aus Köln

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Gabi,

ich sehe, ich habe wieder einmal etwas verpasst.

Die Blöcke sehen schön aus. Wieviele hast Du jetzt schon?

Liebe Grüße
Gabi

Frilufa ... hat gesagt…

Hallo Ihr beiden Gabis!

Zur ersten Frage: Die Nachteulenquilter sind kein Kurs, sondern eine Quiltgruppe, die sich in Troisdorf triff. Wir nähen alle denselben Quilt unter toller Anleitung durch die Gruppenleitung.

Nun zur zweiten Frage: 14 Blöcke sind nun fertig. Es gab am Donnerstag einige Blöcke zu sehen. Interessant war die Farbenvielfalt. Und nun habe auch ich verstanden, wie frau "Flying Geese" näht ;-)))

LG Frilufa