Samstag, 30. Juli 2011

Nofall-Täschchen-RR aus dem HS-Forum

Der Notfall-Täschchen-RR im HS-Forum geht dem Ende zu. Die meisten haben ihren "Ring-Tausch" abgeschlossen - so auch ich.
In einem Päckchen kam bei mir ein Täschchen, prall gefüllt mit vielen nützlichen Dingen an: Tempo, Nagelfeilen, Müsliriegel, Aspirin, Augentropfen, Nasentropfen, Handcreme, Kuli, Notizblock.........
Es hat eine schöne Standfestigkeit und wird mit zwei Druckknöpfen verschlossen.


Ich habe mir lange einen Kopf gemacht, was für ein Täschchen ich nähen könnte. Meine Vorzüge gebe ich immer gerne der Homöopathie und daher gingen meine Gedanken auch immer wieder in diese Richtung. Ich besitze seit langer Zeit eine große Rolle für meine kleinen Gläschen, die ich auch in jedem Urlaub dabei habe. Nurfür die Handtasche deutlich zu groß. Daher habe ich mit 2 Prototypen versucht, etwas Ähnliches für die Handtasche zu entwerfen. Das ist dabei herausgekommen:



Bei Gelegenheit werde ich auch für meine Handtasche ein kleine homöopathische Roll-Apotheke nähen.

Liebe Grüße
Eure                     Frilufa

Keine Kommentare: