Sonntag, 13. November 2011

Mein erster Möbius

Die Wolle (amerikanische Wolle) ist selbst gefärbt und versponnen. In vorherigen Posts habe ich euch das Farbverlaufsgarn bereits gezeigt. Hier nun mein Ergebnis:


Die Farbe ist deutlich kräftiger, als sie mir auf dem Bildschirm angezeigt wird. Passt wunderbar auf mein petrolfarbenes Shirt. Wenn meine Tochter nachher da ist, kann sie noch ein Tragebild machen. Ich reiche es dann nach.


Jederzeit wieder einen Möbius - nur dann sicher mit einem Muster. Das Stricken hat viel Spass gemacht, der Anschlag ist noch etwas kniffelig und leider nicht so gleichmäßig. Beim dritten Versuch war er soweit akzeptabel....

Bis bald
Frilufa

Kommentare:

Sara hat gesagt…

Heieieiei, das sind ja Farben! So toll!!!!! An den Möbius hab ich mich noch nicht gewagt!
Liebe Grüßli
Sara

Kima hat gesagt…

Ich mich auch nicht Sara - SUPER ist er geworden - manno seid ihr alles Strickkünstler :D

Bunte Grüße
Claudia