Donnerstag, 29. Dezember 2011

Weil sie so schön sind....



gibt es wieder eine Badedamen-Tasche. Meine letzte Badedamen-Tasche hat schon im Sommer eine Abnehmerin gefunden. Den Stoff hatte ich mir gleich neu bestellt und jetzt rechtzeitig vor meiner Kur die neue Tasche fertig bekommen.

Aus meiner gefärbten Neuseeland-Lamm-Wolle ist der erste Strang fertig (66 g mit 136 m LL). Die Farben haben sich trotz Navajozwirnen ziemlich stark vermischt. Es ist dadurch ein rostig-oranger Grundton entstanden. Das Grün ist fast vollkommen verschwunden.


Aus der Wollfabrik Mönchengladbach hatte ich 200 g Wensleydale. Sie ließ sich wunderbar spinnen und wurde zweifach verzwirnt, 200 g mit insges. 602 m LL.


Ich wünsche meinen Leserinnen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Frilufa

Keine Kommentare: