Montag, 9. April 2012

Statt mit Ostereier färben ...

habe ich mich im Wollfärben betätigt. Mal so garnicht mein übliches Farbschema. Beim nächsten Mal kehre ich aber sicher wieder zu meinen Lieblingsfarben zurück.


Von links nach rechts:
1 und 2 amerikanische Wolle (Topffärbung)
3 und 4 BFL und Kidmohair (Topffärbung)
4 Merino mit Tussah (Ofenfärbung)
5 amerikanische Wolle (Topffärbung), alles Ashford- oder Lanaset-Farben

Zudem sind auch noch ein paar Mojos fertig geworden.


Ich wünsche Euch noch ein schönes Osterfest!

Kommentare:

Uta hat gesagt…

Schöne Farben sind das geworden! Die strahlen einen richtig an.

LG Uta

wollspiel hat gesagt…

Die Farben sehen super aus. Bei mir gelingen Topffärbungen nur bei Pflanzenfärbungen.Ich bin eher der Backofenfärber.

fliederhexe hat gesagt…

Hallo Du Liebe,
hast Du Mittwoch Nachmittag spontan Zeit und Lust auf ein kleines Blogger-Treffen hier in MG? Ich würde mich freuen, von Dir zu hören.
fliederhexe@googlemail.com

LG Sylvia

P.S. die Farben sind super schön geworden.

SaLü hat gesagt…

Die beiden links ... die sehen Klasse aus und den 2. von rechts, den könnt ich auch mopsen :-) Ich habe vor ein paar Tagen auch das erste Mal gefärbt ... allerdings nicht im Topf, sondern in der Mikrowelle ... aber ich glaube, das ist nicht so ganz mein Ding. Meine Farben werde ich wohl noch aufbrauchen, aber dann reicht es wohl ;-)

... wenn ich es mir recht überlege ... die sind alle schööööööön :-D

Grüßles
SaLü

Quiltsummse hat gesagt…

wow, sie beiden linken sind klasse... sind die noch da?

Frilufa ... hat gesagt…

Ich glaube, einer ist noch in der Kiste. So langsam habe ich den Überblick verloren *schäm*.

LG, Frilufa