Samstag, 21. Juli 2012

Eine Tasche für meine Ella

Für mein neues Spinnrad musste eine Tasche her. Ich fahre gerne auf Spinntreffen und möchte die Ella daher insbesondere vor Regen schützen. Cordura wurde mir von einer Freundin empfohlen und nachdem ich ein Probestückchen unter der Nähmaschine hatte, war ich sicher, dass sie es schafft.

Ausreichend Material dafür bekam ich bei Funfabrik. Gepolstert habe ich - wie fast immer bei meinen Taschen - mit Bodenwischtüchern. Das Innenfutter ist ein Bettbezug vom Flohmarkt.



Den Schnitt habe ich selbst erstellt. Es war eine ziemliche Rechnerei und ich war zwischendurch immer mal wieder unsicher, ob ich nicht was vergessen habe zu bedenken. Ein paar kleine Macken hat sie, das gehört jedoch zu "selbstgemacht".

Die Tasche ist so bemessen, dass die Ella ohne Spinnkopf darin transportiert wird - sonst würde ich sie nämlich nicht ins Auto bekommen. Für den Spinnkopf und andere Kleinteile ist aus dem Rest ein extra Beutel entstanden, der noch prima in die große Tasche mit hineinpasst.


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und drücke uns die Daumen, dass sich die Sonne tatsächlich durch die Wolken drückt.

Frilufa



Kommentare:

Sara hat gesagt…

WOW, die ist toll geworden!

kreativa hat gesagt…

Ich bin total begeistert!!!! LG Ate

wichtelgold hat gesagt…

Eine tolle Tasche, die Du da für Deine Ella genäht hast. Großartig. Leider kann ich nicht nähen.... aber da ich auch auf eine Ella spekuliere, hab ich ja noch genug Zeit es zu lernen ;o)
Und viel Spaß mit Deiner Bella-Ella.

Herzliche Grüße
Silke

Anne hat gesagt…

Ich staune hier gerade Bauklötze! Sehr genial und ich freue mich darauf sie mal in Natura zu bewundern.

Liebe Grüße,

Anne

Manu hat gesagt…

Boah, super. Das ist ja eine tolle Tasche! Und so praktisch ganz zu öffenen...
Deine Mühe hat sich absolut gelohnt!
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
Manu

Anonym hat gesagt…

Sieht sehr durchdacht und einfach suuuper aus, passt sicher auch auf einen Hackenporsche, wenn der Weg vom Parkplatz zum Treffen mal weiter ist - echt super geworden.
Viel Spaß mit Tasche und Inhalt.

Gruß multiflora

SaLü hat gesagt…

Ich verneige mich ganz tief ... eine geniale Tasche hast Du da gefertigt!

Viel Spaß mit Deiner Ella samt Tasche und immer genug Wolle fürs Rad :-)

Grüßles
SaLü

Papierkranich hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Tasche geworden! Kann man dich überzeugen, den Schnitt zu veröffentlichen?

Frilufa ... hat gesagt…

Naja, so ein richtiges Schnittmuster habe ich mir nicht gemacht, sondern einfach immer nur gemessen und grob aufgemal, dann wieder hier und das was geändert. Ich kann höchstens erklären, wie ich es gemacht habe.
Zudem habe ich ja nicht den Original-Fuß an der Ella und somit stimmt die Höhe auch nicht mit der Standard-Ella.
Tipps gebe ich aber gerne weiter!

LG, Frilufa

Kerstin hat gesagt…

Wow,das ist ja mal eine richtig tolle Idee :D
Da bekomme ich echt Lust mal die Näma anzuschmeißen und so was für die CE auch machen.

LG Kerstin