Samstag, 29. September 2012

Vitamin D-KAL Woche 1

Die erste Woche ist geschafft, zumindest laut Anleitung. Mir ist der Raglan jedoch zu kurz, daher werde ich noch ein wenig dran stricken. Möglicherweise bleibt mir dann nicht genug Garn, so dass ich vorerst die Ärmel nur kurz stricke. Sollte zum Schluss noch etwas übrig bleiben, dann kann ich immer noch die Ärmel verlängern.


Auf gehts in die zweite Woche. Anett von Fadenstille hat bereits den Post mit den nächsten Schritten hochgeladen.

Samstag, 22. September 2012

Vitamin D-KAL, ich trau mich


Vitamin D KAL

Das Vitamin D-Jäckchen hatte ich schon vor einiger Zeit bei Fadenstille gesehen. Es ist so genau mein Geschmack, aber eine englische Anleitung nun mal garnicht. Jetzt habe ich mich aber doch entschlossen, an dem KAL teilzunehmen. Start ist heute. Einziger Haken, ich bin mit dem Spinnen noch nicht so weit und hoffe auch, dass ich mit meinem Garn dann auskomme.
Vermutlich werde ich deutlich hinterher hinken, aber das kann ja auch von Vorteil sein. Ich lese schon von den Tücken, die die schnelleren Strickerinnen überwunden haben.

Hier ein erstes Bild vor dem Start:


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und allen Mitstrickerinnen gutes Gelingen!

Sonntag, 2. September 2012

Stoffmarkt-Beute

In Köln im Media-Park war heute deutsch-holländischer Stoffmarkt. Da musste ich natürlich hin. Mein Stoffvorrat ist in den letzten Monaten stark geschwunden, daher konnte ich heute wieder aufstocken.


Die oberen beiden Stöffchen habe ich für eine Bluse vorgesehen. Der rot-orange gestreifte ist ein Nicky, daraus wird ein kuscheliges Oberteil. Auf der Titelseite der Ottobre ist eine Art Schaloberteil. Dafür möchte ich den petrolfarbenen Strickstoff verwenden. Die vier Stöffchen darunter habe noch keine genaue Bestimmung, mal sehen, was daraus werden kann....

Einen guten Start in die neue Woche wünscht Euch
Frilufa