Samstag, 13. Juni 2015

Spinnrad-Verkauf "Ella" von Tom Walther


******* die Ella ist verkauft ***********

Hallo zusammen,

ich möchte meine Ella aus dem Hause Walther verkaufen. 

Sie ist 7/2012 gebaut, aus Buche bzw. Buchefurnier und hat zwei zusätzliche Spulen, also insgesamt fünf. Dazu gehört eine passende Lazykate (ebenfalls aus Buche und von Tom Walther) und eine große, stabile, handgenähte Tasche zum Transport. Diese zweifädige Ella hat eine zusätzliche Spulenbremse, so dass auch einfädig gesponnen werden kann. Sie ist in einem Top-Zustand.

Bei der Ella handelt es sich um eine "Sonderanfertigung". Das Fußteil / die Trittbretter sind das Unterteil der CE und bieten viel Platz für die Füße.

Kein Versand! Ich verkaufe nur an Abholer in Köln

Bei Fragen und ernsthaftem Interesse bitte ich Euch, mit mir über meine Mailadresse Kontakt aufzunehmen:

frilufa ät googlemail punkt com

Crossposting, d.h. ich werde die Ella auch noch woanders inserieren.


Kommentare:

Fafalu hat gesagt…

Da wartete ich monatelang auf meine bestellte Ella, biss vor Frust, weil sich zwei Jahre lang nichts tat, zwischendurch öfter in die Tischkante und hätte Dir jetzt Deine abkaufen können. Aber ich bin sicher, Du wirst das Rad mit Kusshand los. Ich hoffe, Du hast eine schöne Alternative gefunden. Der zuletzt gefärbte Kammzug muss ja schließlich noch versponnen werden. ;o)
LG Tanja

Frilufa ... hat gesagt…

Och, wie schade , Tanja. Ich hätte meine Ella gerne zu Dir weiterziehen lassen